Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Noodle Pi Kit für Taschencomputer auf Kickstarter

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Sindaritosch am Do, 13. Juli 2017 um 12:25 #

Es gibt nur ein Platikgehäuse mir 3 Drähten für 54€ und den Rest muss man sich separat dazu kaufen? Was hat der für ein Vorteil, im Gegensatz zu den etlichen anderen Gehäusen, die man sich frei ausdrucken kann?

0
Von Udo am Do, 13. Juli 2017 um 13:21 #

Mit SATA und Gigabit LAN . Dazu noch USB 3

0
Von rob123 am Mo, 17. Juli 2017 um 06:00 #

Ein Pi Zero ist für für ein Linuxsystem mit gui ist zu schlecht. Die Auflösung des Displays ist zu niedrig und der Preis zu hoch. Für 90 Euro gibt es wesentlich bessere Angebote.
https://www.yakodo.de/Odys-Thor-10?ref=io

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung