Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 14. September 2017, 08:47

Gemeinschaft::Veranstaltungen

Kieler Open Source und Linux Tage starten

Am 15. und 16. September finden zum 15. Mal die Kieler Linux und Open Source Tage statt. Wie immer bietet die Veranstaltung bei freiem Eintritt Workshops, Vorträge und zahlreiche andere Aktivitäten. Bereits heute können sich jedoch Anfänger im Rahmen des vorgezogenen Linux Presentation Day 17.2 über Linux informieren.

Kieler Open Source und Linux Tage

kilux.de

Kieler Open Source und Linux Tage

Die bereits zum 15. Mal stattfindenden Kieler Open Source und Linux Tage wollen erneut ein abwechslungsreiches Vortrags- und Workshop-Programm anbieten. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr am 15. und 16. September statt. Los geht es allerdings schon heute Nachmittag mit dem vorgezogenen Linux Presentation Day 17.2, in dem parallel zum Aufbau Vorträge für Wechsel-Interessierte und Anfänger präsentiert werden. Zudem wird Nutzern die Möglichkeit gegeben, Linux auszuprobieren und an ein lauffähiges System Hand anzulegen.

Am Freitag geht es dann um 10 Uhr mit einer Keynote zu TensorFlow (Zoran Cupic) und einer weiteren zu FreeDOS (Jim Hall) los. Das weitere Vortragsprogramm umfasst in diesem Jahr gleich verschiedene Themenspektren - von Whistleblowing über Lizenzen, Server-Administration, Spieleprogrammierung mit Godot, Sicherheitsthemen, Android bis hin zum Usability Testing ist (fast) alles dabei. Der Workshop-Schwerpunkt liegt auf Grafikthemen, und es sind noch einige Plätze frei. Zielpublikum sind alle, die sich für freie Software interessieren - vom Nur-Nutzer über den Entwickler bis hin zum Bastel-Freak.

An beiden Tagen haben Projekte sowie Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte in der Ausstellung zu präsentieren. Eine Jobwand informiert über den Arbeitsmarkt. Weitere Highlights der Veranstaltung stellen eine Tombola, LPI-Prüfungen und eine Hardware-Tausch-Aktion dar. Auch in diesem Jahr sollen zudem die meisten Vorträge auf Video aufgenommen und bereitgestellt werden.

Die 15. Kieler Open Source und Linux Tage finden im Kieler Innovations- und Technologiezentrum (KITZ), Schauenburgerstraße 116, 24118 Kiel statt. Weitere Informationen, Aussteller sowie ergänzende Themen liefert die Seite der Veranstaltung. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 2 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Bericht vom Feld (Linux3r, Sa, 16. September 2017)
Bericht vom Feld (Linux3r, Sa, 16. September 2017)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung