Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Linux-Supercomputer auf der ISS gebootet

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Supercomputer-Bundeswehr am So, 24. September 2017 um 13:21 #

Das scheint dann aber evtl. ein Problem für die BRD zu sein?

Hat die Bundeswehr den Flugraum über Kroatien und der Adria überhaupt auf Ihrem Radar, hinter den Alpen?

Dann scheint im europäischen Flugraum auch noch einiges los zu sein.

https://www.radarbox24.com


Und warum haben die neuen Fregatten der Baden-Württemberg Klasse F125 kein Thales SMART-L und Thales APAR Radar wie die Fregatten der Sachsen-Klasse F124?

Das Vertical Launcher System (VLS) für die Raytheon Standard Missiles oder MBDA Aster 30 Flugabwehrraketen haben die vier neuen Fregatten der Baden-Württemberg Klasse auch nicht (Siehe Webseite der Deutschen Marine).

Was wenn die Fregatten der Sachsen Klasse wie heute am Beispiel der Fregatte Sachsen nicht an der Küste Deutschlands unterwegs sind, sondern außer Reichweite?

https://www.marinetraffic.com/


In Zeiten des Umweltschutzes hätte man für die Fregatten der Baden-Württemberg Klasse auch drei Gasturbinen statt den Dieseln verwenden können. Die GE LM 2500 Gasturbine leistet je Turbine mehr als 25 Megawatt Leistung.

Da scheint sich die Bundeswehr und die Bundesregierung ja wieder ein Beschaffungsdesaster für 3 Milliarden Euro geleistet zu haben.

  • 1
    Von Bundeswehr-Budget am Di, 26. September 2017 um 16:51 #

    Schon enttäuschen was die Bundeswehr mit 40 Milliarden Euro Budget pro Jahr veranstaltet.

    Nach Personalkosten (50.000,- Euro mal 200.000 = 10 Milliarden Euro) bleiben etwa 30 Milliarden Euro für technische Ausrüstung und Infrastruktur.

    Auch gut für das Tracking von Schiffen im Internet ist übrigens:

    https://www.vesselfinder.com


    Für Flugzeuge gibt es als Alternative auch noch:

    www.flightradar24.com

    Das könnte man doch in die KDE Marble Geo Software live integrieren?

    https://marble.kde.org

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung