Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Canonical verzichtet auf 32-Bit für Ubuntu 17.10

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Verfluchtnochmal am Mo, 2. Oktober 2017 um 14:30 #

Ich würde halt mal VT-x im BIOS aktivieren und danach POWERCYCLE nicht einfach nur rebooten dann klappt es auch mit 64 Bit Gästen

Wüsste nicht welche 64 Bit CPU kein VT-x kann, das konnte sogar der alte Core2-Duo auf Notebooks als eine der ersten Intel AMD64 CPU's überhaupt

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung