Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Krita 3.3 erschienen

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von räusper am Di, 3. Oktober 2017 um 12:12 #

spannend ... da ist irgendjemand der Ahnungslosigkeit überführt, schon wird rumgegrunzt.

es mag ja so sein, dass dir und irgendwem die Layer in Inkscape nicht reichen. Nichtsdestotrotz sind sie vorhanden.
Das Gegenteil war behauptet.

Also .. beruhige dich wieder und krieche unter deine Kuscheldecke

MIR reicht Inkscape und vielen anderen auch. Natürlich ausbaufähig.

  • 0
    Von grunz am Di, 3. Oktober 2017 um 12:32 #

    Theoretisch sind da auch animationen vorhanden. Praktisch sind sie nutzlos. So viel zum Thema.

    Aber klar, Hobbynutzer wissen es natürlich immer besser. Man bekommt es überall mit, wie sie einem Alles weißmachen bestreiten, weil sie es vor fünf Minuten zuvor gegoogelt haben :-) Arme Welt.

    • 0
      Von räusper am Di, 3. Oktober 2017 um 19:35 #

      Aber klar, Hobbynutzer wissen es natürlich immer besser. Man bekommt es überall mit, wie sie einem Alles weißmachen bestreiten, weil sie es vor fünf Minuten zuvor gegoogelt haben :-) Arme Welt.

      Aber du hast die nachgewiesene Qualifikation, darüber zu urteilen?
      Würstchen.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung