Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 21. Dezember 2000, 06:03

Software::Entwicklung

Kurzmeldungen: EasyGTK und plex86

IBM veröffentlichte ein Tutorial zu EasyGTK, einer vereinfachten GTK+-Schnittstelle; plex86 kann nun auch NT, QNX und NetBSD booten.

IBM stellt ein Tutorial zu EasyGTK zur Verfügung. Bei EasyGTK handelt es sich um eine Wrapper-Bibliothek, die das Entwickeln von GTK+-Anwendungen vereinfachen und beschleunigen soll.

Weitere Fortschritte sind bei dem freien VMWare-Ersatz plex86 (früher FreeMWare genannt) zu beobachten: Nachdem bereits im November Windows 95 erfolgreich gebootet werden konnte (wir berichteten), kann plex86 inzwischen auch Windows NT 4.0, die QNX-Demo v4 und NetBSD als Gastsystem ausführen. Letzteres kann außerdem nun als Host-OS verwendet werden.

Dank an Patrick Spingys für diese Meldungen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung