Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Browser »Dooble« in Version 2.1 freigegeben

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von hjb am Fr, 17. November 2017 um 13:51 #

Er beruht auf QWebEngine und damit auf Blink (Chrome/Chromium).

  • 0
    Von Anonymous am Fr, 17. November 2017 um 15:45 #

    Das dauert dann wohl etwas länger bis öffentlich bekannte Schwachstellen, die in Chromium gefixt wurden, in den Distributionen als Ot-upgrade ankommen.

    Zitat aus https://wiki.qt.io/QtWebEngine

    "We do update to the latest Chromium version in use before a Qt release. After a release some bug fixes and security patches are backported. For LTS releases of Qt we might also update Chromium in a patch level release."

    Chrome 62 ist vom 17.10.17 und das Qt official release vom 4.10.17.

    QtWebEngine ist dann wohl nichts für Warmduscher ... :)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung