Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Intel: Werkzeug für ME-Sicherheitslücken vorgestellt

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Condor am Fr, 24. November 2017 um 12:49 #

Es ist ja leider so, dass selbst wenn man patchen möchte dies nicht immer funktioniert. Beispiel Dell Latitude E6410, man kann alle Bios Updates einspielen alles kein Ding aber dann kommt A17 und ab da ist Feierabend. Aber genau da liegt der Patch für ME drin. Böse reproduzierbare Nummer. Antwort von Dell bis heute - keine Reaktion. Die nächten Patches werden kommen und was mache ich dann?

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung