Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Raspberry-Pi-Cluster zu Forschungszwecken

8 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von morob65 am Mo, 27. November 2017 um 11:56 #

... ist die einzigste vernüftige lösung für so ein pi cluster.

ein cluster mit 5 pi's machen da auch schon die grundlagen.

0
Von D.R. am Mo, 27. November 2017 um 12:40 #

... wenn dann einzige Lösung, das Wort einzigste gibt's nicht.

Die Frage ist, was man mit so einem Cluster dann macht.

Ein ähnliches Projekt gab es doch schon einmal mit einer Spielekonsole als Einzelbaustein für den Cluster.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung