Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: LibreOffice 6.0 Beta1 verfügbar

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Ernstgemeinte Frage am Mo, 27. November 2017 um 20:58 #

>Plasma selbst ist nur eine von mehreren Software-Lösungen für die Anforderung "Shell", die Qt5 verwenden und für die daher eine Qt5-UI-Version der LibreOffice-Produkte interessant ist hinsichtlich eines konsistenteren Benutzererlebnisses.

Welche anderen relevanten Lösungen außer Plasma gibt es noch?

  • 1
    Von Quenner am Mo, 27. November 2017 um 22:21 #

    Relevanz ist eine relative Sache. Für 9x % der Computer-Nutzer ist "Linux", geschweige denn "Plasma", irrelevant. Relevanz ist auch eine aktuelle Sache. Was relevant heute ist, kann irrelevant morgen sein.

    Manch anderer mag behaupten, Plasma ist in der Linuxwelt irrelevant, schaut man sich RedHat, Ubuntu, SUSE, Debian und deren Shell-(Vor)-Auswahl an.

    Warum also das Qt5-Plugin erwähnen? Ist es nicht eigentlich irrelevant?

    Gute (neutrale) Nachrichtenportale beschränken sich nicht auf die bekanntesten und verbreitetesten Produkte, sondern informieren über das ganze Spektrum, im Guten wie im Schlechten, falls mit vertretbarem Aufwand möglich (hier wären es ein paar Worte mehr).
    Und Lumina, LXQt waren schon mit eigenen Nachrichten auf Pro-Linux erwähnenswert, warum also hier deren Existenz verleugnen.

    Beim Lesen kann jeder selbst filtern was interessant ist und was nicht.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung