Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Firmware-Update-Dienst fwupd bedient neue Geräte

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von schmidicom am Mi, 13. Dezember 2017 um 11:14 #

Wie ich auf deren Webseite sehe macht dort abgesehen von Dell und Logitech kaum ein nennenswerter Gerätehersteller mit. Da kann ich auch gleich selber auf Frimwaresuche gehen...

  • 2
    Von Nur ein Leser am Mi, 13. Dezember 2017 um 12:39 #

    Stimmt zwar, aber immerhin.
    Von Dell sind ziemlich viele Geräte enthalten - das kann ja für Linuxer auch ein Kaufargument sein. (Neben den für Linux angepassten und mit Linux ausgelieferten Geräten von Dell und der generell ganz guten Kompatibilität von Dell-Geräten mit Standard-Linux)

    Außerdem muss das Projekt sicher auch erst mal bekannt werden und Überzeugungsarbeit leisten.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung