Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 21. Dezember 2017, 08:11

Gemeinschaft::Konferenzen

»Pi and More« erstmalig in Stuttgart

»Pi and More«, nach Angabe der Organisatoren die größte Raspberry-Pi-Konferenz im deutschsprachigen Raum, findet in der kommenden Auflage am 24. Februar erstmalig in Stuttgart statt.

Raspberry Pi mit einem LCD-Schaltkreis

Mirko Lindner

Raspberry Pi mit einem LCD-Schaltkreis

Die nach Angabe der Organisatoren »größte deutsche Konferenz rund um Raspberry Pi & Co.« findet Ende Februar in Stuttgart statt. In den Hörsälen des Fachs Informatik der Uni Stuttgart wollen sich am 24. Februar Maker, Schüler, Studenten und professionelle Anwender treffen, die das Interesse am Pi und anderen kleinen Rechnern eint. Wie üblich umfasst das Spektrum der Beiträge nicht nur den Raspberry Pi, sondern auch andere Einplatinencomputer und Microcontroller-Boards. Denn die Konferenz richtet sich an ein breites Publikum und behandelt auch Themen weit ab des Minirechners. Sie findet zweimal jährlich an wechselnden Orten statt und wird durch die Organisatoren »Raspberry Jam« genannt.

Für die Veranstaltung suchen die Organisatoren noch nach Beiträgen aus der Gemeinschaft. In Workshops und Vorträgen können Themen für alle Einsteiger und Experten aufbereitet werden. Eigene Projekte finden in der Ausstellung ihren Platz. Beiträge können bis 14. Januar online eingereicht werden. Besucher werden gebeten, sich über die Website der Veranstaltung anzumelden. Der Eintritt ist frei.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung