Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 29. Dezember 2000, 09:22

Software::Distributionen

LinuxPPC 2000 Q4 erschienen

Eine neue Version der Linux-Distribution für den Mac und andere PowerPC-Maschinen ist erschienen.

Der Umfang der Distribution ist auf 3 CDs angewachsen. Enthalten sind unter anderem KDE 2, Helix Gnome, Kernel 2.2.18, glibc 2.1.3, XFree86 3 und 4, neue Versionen der LinuxPPC Installations- und Upgrade-Utilities, GAIM und Gnapster, sowie eine Extras CD. Auf dieser CD befinden sich GPL-Versionen von Marathon Infinity und Maelstrom, Cluster-Software, Emulatoren, Mozilla sowie mehr als 300 weitere Applikationen.

LinuxPPC läßt sich von CD booten und bootet in ein grafisches Installationsprogramm. Dafür hat LinuxPPC Inc. grafische Versionen von yaboot und miboot entwickelt, die unter GPL stehen.

Bei Bestellung von LinuxPPC 2000 Q4 auf der Webseite ist das Partitionierungstool FWB Hard Disk Toolkit*PE im Lieferumfang enthalten. Auf einer eigenen CD geliefert ist dieses Tool in der Lage, die Festplatte ohne Datenverlust neu zu partitionieren. Man kann damit beispielsweise eine MacOS-Partition verkleinern, um Platz für Linux zu schaffen.

LinuxPPC steht unter der GPL und kann jetzt von zahlreichen Mirrors heruntergeladen werden. Die offizielle Version mit Handbuch und T-Shirt kostet 49 USD, die reine CD-Version (3 CDs) 20 USD.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Re: LinuxPPC 2000 Q4 erschienen (Anonymous, So, 31. Dezember 2000)
Re: LinuxPPC 2000 Q4 erschienen (Fenris, Sa, 30. Dezember 2000)
Im Rahmen des üblichen. (Fenris, Sa, 1. Januar 2000)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung