Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Barcelona setzt auf Open Source

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von tronco_flipao am Do, 11. Januar 2018 um 13:35 #

Ein Blick nach Extremadura, Valencia, Andalusien oder sonst eine Region in Spanien die in diesem Bereich schon einige Erfahrung haben, würde schon reichen.

Ich hoffe die sprechen miteinander und lernen aus den Erfahrungen der anderen statt die gleichen Fehler zu wiederholen.

In Extremadura machen sie schon seit 2002 Linux und kein Politiker will zurück zu MS (oder hätte die Mittel dafür).

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung