Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 20. Februar 2018, 14:17

Software::Distributionen

Sailfish OS 2.1.4 verfügbar

Sailfish OS 2.1.4 trägt den Codenamen »Lapuanjoki« und bringt unter anderem die Aktualisierung auf Qt 5.6.3, viele beseitigte Fehler und die Übersetzung in zehn neue Sprachen.

Sailfish OS

Jolla

Sailfish OS

Das von der finnischen Softwareschmiede Jolla jetzt freigegebene Update auf Sailfish OS 2.1.4 für die Jolla-Smartphones Jolla 1, Jolla C und Sony Xperia X setzt die Zugehörigkeit zur »Early Access Group» voraus und entspricht somit einer Beta-Version. Zugang zu dieser Gruppe gewährt ein Häkchen im Profil des Jolla Anwender-Kontos. Der nicht näher bezeichnete Kernel von Sailfish OS 2.1.4 erhielt viele Sicherheits-Updates. Weitere Sicherheits-Updates wurden für die Display-Treiber und für die Pakete »bluez« und »libav« eingepflegt.

Die neu hinzugefügten Übersetzungen wurden von der Jolla-Gemeinschaft erstellt und ergänzen das mobile Betriebssystem die Sprachen Chinesisch (Taiwan), Holländisch, Estnisch, Griechisch, Ungarisch, Portugiesisch (Brasilien), Slowenisch, Spanisch (Bolivien) und Türkisch. Zudem wurden auch Tastaturlayouts für Ungarisch und Slowenisch hinzugefügt. Die Notes-App erhielt eine Suche, Benachrichtigungen können nun horizontal weggewischt werden. Die Synchronisation in Caldav wurde repariert und bleibt nun nicht mehr hängen.

Gleichzeitig erhielt auch Sailfish X, die angepasste kostenpflichtige Version für das Sony Xperia X einige Aktualisierungen. So wurde die Version von Alien Dalvik von Version 1.0.79-1 auf 1.0.85-1 aktualisiert, was eine bessere Unterstützung von Android-Apps unter Sailfish X bringen soll. Damit soll der Start der Kamera in Android-Apps beschleunigt werden. Zudem wurden Probleme beim Aufnehmen von Audio behoben. Darüber hinaus wird auf dem Xperia X nun Btrfs als Dateisystem auf SD-Karten unterstützt. Die Release Notes führen alle Änderungen zu Sailfish OS 2.1.4 auf.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 11 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Irreführender Titel (Verfluchtnochmal, Fr, 23. Februar 2018)
Re: Irreführender Titel (Erich Emre, Mi, 21. Februar 2018)
Re: Irreführender Titel (freerunner, Di, 20. Februar 2018)
Irreführender Titel (August Meier, Di, 20. Februar 2018)
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung