Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 16. Januar 2001, 00:20

Software::Distributionen::OpenSuse

T-Online Referenzkunde von SuSE

Der Distributor SuSE zählt jetzt t-online zu seinen Referenzkunden.

SuSE führte ein Interview mit Dieter Engel, Bereichsleiter Technik Access bei t-online, um herauszufinden, warum bei t-online zahlreiche kritische Dienste auf Linux laufen.

Dieter Engel nennt eine Reihe von Eigenschaften, die für Linux sprechen: Stabilität, Administrierbarkeit, Erweiterbarkeit, Integrierbarkeit, Offenheit. Mit Linux kann t-online ihre Vorstellungen verwirklichen, ohne sich von einem Hersteller abhängig zu machen. Das sichert den Wert der getätigten Investitionen dauerhaft.

Momentan laufen bei t-online die webbasierte t-online Mitbenutzerverwaltung, die Benutzer-Anmeldung und die Mailinglist-Server unter Linux, ein webbasiertes Online-Chat-System ist in Vorbereitung. Vieles wurde in Zusammenarbeit mit SuSE eingerichtet.

Weitere Pläne mit Linux sind ein Community Service sowie weitere Portaldienste.

t-online plant auch, einige der in Zusammenarbeit mit SuSE entwickelten Lösungen als Open Source freizugeben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung