Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 12. Februar 2001, 01:00

Pro-Linux

Pro-Linux: Update des vi-Tutorials und neue Programme

Einen erweiterten Artikel und die wöchentlichen Programm-Neuigkeiten darf Ihnen Pro-Linux heute präsentieren.

Die Programm-Neuigkeiten stellte auch diese Woche wieder Wolfgang zusammen in Vertretung von Kristian, der ein paar Wochen lang verhindert ist. Lesen Sie hier über die wichtigsten Neuerscheinungen und Updates von KDE- und GNOME-Applikationen, X11- und Konsolenprogrammen sowie Spielen.

Wolfgang zeichnet auch für den heutigen Artikel verantwortlich, in dem es um die Grundlagen des Editors VI geht. Es handelt sich hierbei um ein Update des bestehenden Artikels Praxisorientiertes VI-Tutorial, den der Autor mit einigen zusätzlichen Abschnitten und erweiterten Erläuterungen versehen hat.

Jeder Linux-Benutzer tut gut daran, zumindest die Grundzüge von VI zu kennen. Denn VI, seit vielen Jahren der Standard-Editor auf allen UNIX-Systemen, mag zwar von der Bedienung her kompliziert und veraltet erscheinen, ermöglicht aber extrem effizientes Arbeiten. Zudem ist er oft der einzige Editor, der zur Verfügung steht, während man das System installiert oder wenn es Probleme gibt, die den Start von X11 verhindern.

Schließlich muß man dem Autor zustimmen, wenn er feststellt: "VI zu benutzen ist cool". Auch wenn diese News nicht mit VI, sondern mit NEdit entstanden ist.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung