Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 28. Februar 2001, 09:52

Software::Desktop::KDE

Neue Features für die nächste KDE-Version

Nach der Freigabe von KDE 2.1 wurde das CVS wieder für neue Features geöffnet.

Dies führte sofort zu einer Flut von Updates, die während des Code Freeze zurückgehalten werden mußten. Die im CVS verwendete Version der Qt-Bibliothek wurde auf 2.3 Beta 1 aktualisiert. Doch auch an zahlreichen anderen Stellen gab es Änderungen. Wie aus diesem Interview mit Richard Dale hervorgeht, wird die nächste Version von KDE Bindungen für Java enthalten. Zusammen mit einer neuen Version von Kdevelop (oder anderen Entwicklungsumgebungen, die dies unterstützen), wird es dann offenbar möglich sein, KDE-Anwendungen in Java zu schreiben. Richard Dale hat außerdem Bindungen für Objective-C und C in Arbeit. Über 1 Jahr an Zeit investierte er in diese Entwicklungen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung