Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 8. März 2001, 00:17

Pro-Linux

Pro-Linux: Linux in der Schule

In unserem heutigen Artikel beleuchtet Matthias Kabel die Situation von Linux in der Schule und gibt Ihnen wertvolle Informationen über einen Einsatz freier Software in diesen Institutionen.

Auch an diesem Donnerstag stellen wir Ihnen einen Artikel zur Schau, der uns dankenswerterweise von einem unserer Leser zur Verfügung gestellt wurde. Matthias Kabel untersucht den Einsatz freier Software in den Schulen und setzt sich mit dem Thema in seinem Artikel auseinander. Neben den finanziellen und technischen Aspekten, beschreibt der Autor in seinem Beitrag einen dritten, ebenfalls sehr wichtigen und oft vergessenen Aspekt der pädagogischen Komponente des Einsatzes von freier Software.

Um diesen Aspekt allen Lesern näher zu bringen untermalt der Autor seinen Beitrag mit praktischen Tipps. Neben Mitarbeit an Projekten stellt der Verfasser weitere Möglichkeiten des Einsatzes freier Software in den Schulen vor. Der Autor kommt zum Ergebnis, dass diese Art der Software nicht nur einen Kostenaspekt vertritt, sondern die Benutzer der Vormundschaft einzelner Hersteller entzieht und das freie handeln fördert.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung