Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 14. März 2001, 21:15

Software::Kommunikation

Ximian gibt Evolution 0.9 frei

Das Unternehmen Ximian (ehemals Helixcode) hat heute die Veröffentlichung von Evolution 0.9 bekanntgegeben.

Evolution ist eine Workgroup-Lösung für den GNOME-Desktop, die einen Mail-Client, ein Adressbuch und einen Kalender bereitstellt.

Nach einer längeren Zeit hat Ximian nun die Version 0.9 mit dem Codenamen Platypus freigegeben. Im Gegensatz zur Vorgängerversion 0.8 wurden wieder eine Menge an Bugfixes durchgeführt.

Die wichtigsten Neuerungen sind die Unterstützung für GPG/PGP, die weiter ausgebaut wurde, und nun weitgehende Konfigurationsmöglichkeiten bietet. Außerdem wurde eine Importfunktion für Mailboxen mit den Formaten Outlook Express 4 sowie mbox in den Mail-Client integriert. Durch diese Importfilter können Mails aus vielen Mailprogrammen eingelesen werden. Darunter sind Netscape, Pine, Elm und auch Eudora.

Des weiteren wurde an der Übersetzung (das sogenannte i18n) der Applikation gearbeitet. Eine Reihe von Änderungen wurden auch unter der Oberfläche vorgenommen.

Evolution benötigt folgende Applikationen/Bibliotheken : Gal (0.5), GtkHTML (0.8.2), Bonobo (0.37), OAF (0.6.2), GNOME VFS (0.4.2), libunicode (0.4.gnome), GNOME Print (0.25) sowie ORBit (0.5.6).

Das Programm kann über den GNOME-Updater heruntergeladen werden. Außerdem ist ein Download des Quelltextes möglich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 48 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Re: Ximian gibt Evolution 0.9 frei (Anonymous, Fr, 16. März 2001)
Re: Re: Ximian gibt Evolution 0.9 frei (Spark, Fr, 16. März 2001)
Re: Ximian gibt Evolution 0.9 frei (Anonymous, Do, 15. März 2001)
Re: Re: Ximian gibt Evolution 0.9 frei (Spark, Do, 15. März 2001)
Problem beim Starten von Evolution (Cytron, Do, 15. März 2001)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung