Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 26. März 2001, 08:47

Pro-Linux

Pro-Linux: Zwei neue Artikel und Programm-Vorstellungen

Zwei neue Artikel und die Programm-Neuigkeiten der Woche dürfen wir Ihnen heute präsentieren.

In seinem Artikel Den Nameserver BIND sicherer machen geht HJB auf die Möglichkeiten ein, die man als Administrator hat, um den DNS-Dienst nicht zu einem Sicherheitsrisiko werden zu lassen. Den Kern der Vorgehensweise bilden zwei relativ einfache Methoden. Zum einen soll BIND nicht länger mit Root-Rechten laufen, zum anderen soll er in einer chroot-Umgebung vom restlichen System isoliert werden. Wie die aktuelle Entwicklung zeigte, ist man mit diesen präventiven Maßnahmen auf der sicheren Seite, selbst wenn neue Probleme mit BIND bekannt werden.

Einen PPP-Server und Proxy für ein kleines Netzwerk hat Dennis Schneck eingerichtet. Dafür verwendete er die Beta-Version von Red Hat 7.1. Und da er nirgends eine Anleitung für Red Hat finden konnte, hat er selbst eine geschrieben. Diese sollte mit kleinen Einschränkungen auch für Red Hat 7 gültig sein. Auf jeden Fall ist diese ausführliche Anleitung eine wertvolle Hilfe für alle Red Hat-Einsteiger.

Wolfgang Jährling stellte für Sie wieder die interessantesten Programme zusammen, die neu erschienen sind oder einen Update erfahren haben. Dieser Artikel ist unverzichtbar für alle, die sich schnell und bequem auf dem Laufenden halten wollen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung