Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 4. April 2001, 20:59

MIT-Unterlagen für alle

The Massachusetts Institute of Technology kündigte heute die baldige, kostenlose Veröffentlichung aller Lern-Unterlagen im Internet, an.

Eine der berühmtesten Universitäten der Welt, Massachusetts Institute of Technology (MIT), kündigte die Veröffentlichung aller Lern-Unterlagen im Internet an. Innerhalb der nächsten zehn Jahre will die Institution alle verfügbaren Unterlagen von über 2000 Studiengängen allen Interessenten frei im Netz zur Verfügung stellen. Neben Studien-Unterlagen will MIT alle sich im Besitz befindenden Lern-Informationen aus den Bereichen der Architektur, Technik, Kunst, Sozialwissenschaften, Management und Wissenschaft veröffentlichen.

Massachusetts Institute of Technology startete eine der ersten Initiativen in solch einem großen Ausmaß. Die Fakultät will mit ihrem Vorhaben, nach Aussage von Professor Steven Lerman, einer wachsenden »Privatisierung des Wissens« entgegenwirken. Seiner Meinung nach sehen alle Universitäten, einschließlich MIT, das Internet als eine Quelle des Wissens an.

Das Projekt wird in einem großen Pilot-Programm in den nächsten zwei Jahren ihren Ursprung finden. Binnen dieser Zeit wollen die Projektleiter und alle involvierten Studenten die nötige technische Ausrüstung und die Software für solch ein großes Vorhaben zusammenstellen. Binnen dieser Zeit sollen bereits über 500 Kurse im Internet als OpenCourseWare erhältlich sein.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung