Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 17. April 2001, 22:05

Unternehmen

Ximian mit neuem CEO

Die GNOME-Firma Ximian hat David Patrick zu ihrem neuen Präsident und Chief Executive Officer (CEO) ernannt.

Der Ximian-Mitbegründer und bisherige CEO Nat Friedman wird die Rolle des Vizepräsidenten im Produktmanagement übernehmen.

Bevor David Patrick zu Ximian wechselte, arbeitete er bei dem Software-Hersteller The Learning Company, einem Nachfolger von WordStar International und Softkey. Seine Karriere im Software-Umfeld begann er bei Lotus Development Corporation zu der Zeit, als Lotus 1-2-3 erstmals veröffentlich wurde. Er bringt über 20 Jahre Erfahrung in Sachen Vertrieb, Marketing und Management mit. Patrick meinte, er freue sich, zu Ximian gekommen sei, da er fest an das Open Source-Konzept glaube und Ximian das Potential besitze, großen Einfluss auf den rasant wachsenden Open Source-Desktop-Markt auszuüben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung