Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 20. April 2001, 11:37

Software::Distributionen::Mandriva

Linux Mandrake 8.0 erschienen

Linux Mandrake 8.0 ist nach einer ausgedehnten Betatest-Phase nun als Download von verschiedenen Servern erhältlich.

Bis zur Verfügbarkeit im Handel werden noch etwa vier Wochen vergehen.

Mandrake 8.0 kommt in drei Versionen. Die Standard-Edition ist das, was der Großteil der Benutzer einsetzen wird. Sie kommt mit allen nötigen Programmen für den Desktop- und einfachen Server-Einsatz. Die Powerpack-Edition kommt mit noch mehr Software. Die ProSuite-Edition schließlich ist für den Unternehmenseinsatz gedacht. Sie erleichtert das Installieren von sicheren Servern und enthält weitere Tools für den Einsatz in Unternehmens-Umgebungen. Eine detaillierte Übersicht über die unterschiedlichen Editionen scheint noch nicht vorzuliegen.

Zu den Features von Mandrake 8.0 gehören:

  • KDE 2.1.1 und Gnome 1.4 mit Nautilus und Evolution;
  • 3D-Hardware-Beschleunigung wird automatisch installiert, wo die Hardware unterstützt wird;
  • Einfache Installation, die auch den Logical Volume Manager (LVM) enthält;
  • Kernel 2.4.3 und XFree86 4.0.3;
  • RPM 4.0;
  • Zahlreiche Spiele

Alle Editionen sollen in Englisch und Französisch erhältlich sein, die Powerpack-Edition auch in Spanisch, Deutsch und Italienisch, die ProSuite auch in Deutsch.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung