Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 24. April 2001, 09:42

Software::Desktop::Xfce

XFCE 3.8.0 freigegeben

XFCE, ein relativ leichtgewichtiges Desktop-System, wurde in Version 3.8.0 freigegeben.

Der Download ist von der Homepage oder von SourceForge möglich.

XFCE ist eine leichtgewichtige Desktop-Umgebung, nicht so umfassend wie KDE oder Gnome, dafür aber vollständig grafisch konfigurierbar und sogar auf einem Laptop mit 16 MB RAM lauffähig (32 MB sind allerdings besser).

XFCE hat sich in den letzten Monaten rasant entwickelt. Seit dem letzten Release sind allerdings schon wieder drei Monate vergangen, in denen sich allerhand getan hat:

  • Xfwm, der leistungsfähige Window-Manager von XFCE, ist deutlich schneller geworden;
  • Xfwm benötigt ca. 300 KB weniger Speicher;
  • Neue Tools: xfsamba, ein SMB-Browser;
  • Xfclock kann Notizen für den Tag verwalten;
  • Xfwm unterstützt Themes und Layers, womit z.B. Nautilus erst voll genutzt werden kann.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung