Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 27. April 2001, 10:24

Software::Multimedia

EFF stellt Open Audio License vor

Die Electronic Frontier Foundation (EFF) stellte eine Lizenz vor, die es Musikern erlaubt, ihre Werke auf ähnliche Weise frei zu verbreiten, wie dies die GPL für Software leistet.

Die Electronic Frontier Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die die Freiheit, Privatsphäre und Grundrechte im Internet verteidigt, während zahlreiche Gruppierungen und Firmen versuchen, diese immer weiter einzuschränken.

Die Open Audio License, die mit dem Kennzeichen (O) einhergehen soll, soll von Künstlern angewandt werden, die ihre Werke frei verbreitet sehen wollen. Diese Lizenz erlaubt das uneingeschränkte Kopieren, Abändern und Aufführen der Werke, sofern der Originalautor genannt wird.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung