Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 10. Mai 2001, 13:25

In acht Minuten ausverkauft

Die Idee einer Installation von Linux auf einer Playstation2 fand einen enormen Zuspruch - die nur in Japan angebotene Linux-Version für PS2 wurde innerhalb von acht Minuten ausverkauft.

Wie wir bereits berichtet haben, plante Sony die erste Beta-Version des sogenannten »PS2 Linux Kits« für ca. 200 US$ an über 1000 ausgewählte Tester zu verkaufen. Die Aktion wurde gestern gestartet und stellt nach Angaben der Veranstalter einen großen Erfolg dar. Trotz einer Erhöhung der Stückzahl auf 2000 Geräte wurde das komplette Kontingent innerhalb von nur acht Minuten reserviert, was eine Frequenz von vier Geräten pro Sekunde bedeuten würde.

Das Kit wird laut Angaben auf der Seite von Sony mit einem externen HDD/Ethernet-Gerät für den Anschluss an einem PCMCIA-Slot, einem VGA-Adapter, einer USB-Maus und einem Keyboard ausgeliefert.

Ein Screenshot des Desktops und die Ausgabe von »dmesg« können alle Interessierten auf Seiten von Sony ansehen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung