Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 13. Mai 2001, 22:17

Gesellschaft::Politik/Recht

icepack linux 2.0 steht unter GPL

Wie der Hersteller der deutschen Distribution »icepack linux« bekannt gab, wird die kommende Version des Produktes unter der »GNU General Public License« (GPL) veröffentlicht.

Die große Resonanz auf die im Februar veröffentlichte Version der Distribution »icepack linux« veranlasste den Hersteller, diese unter die »GNU General Public License« (GPL) zu stellen. Die kommende Version des Produktes wird nach Aussagen von Adrian Hilgardth, einer der Hauptentwickler, für alle interessierten Benutzer frei zur Verfügung stehen. Ein entsprechendes Projekt wurde bereits auf Seiten von »Sourceforge.net« eingerichtet.

Die anwenderfreundliche Distribution mit Zielgruppe »Heimanwender« und »Linux-Einsteiger« wurde vollständig neu entwickelt und basiert auf keiner bekannten Distribution. Die Installation ist mit den neu entwickelten Installations- und Partitions-Managern leicht durchzuführen; der grafische icepack Boot-Manager ermöglicht das problemlose Nebeneinander mehrerer Betriebssysteme.

Die aktuelle Version des Produktes ist komplett in deutsch und englisch verfügbar. Eine Optimierung der Distributionen auf 586 und i686 Prozessoren, bewirkt nach Aussagen des Distributors eine Steigerung der Leistung um bis zu 30%.

Wer aktiv bei der Entwicklung der neuen Version mitmachen möchte, dem bietet der Hersteller einen Zugriff per CVS auf die aktuellsten Files des Pakets. Der Initiator des Projektes bittet um Mithilfe bei der Kreation von »icepack linux«.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung