Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 3. Juni 2001, 15:07

Software::Distributionen::Mandriva

MandrakeSoft stellt "Single Network Firewall" vor

Der französische Distributor MandrakeSoft hat eine neue Sicherheitslösung vorgestellt, die "Single Network Firewall".

Dieses Produkt, welches unter der GPL steht, kann auf einem einzelnen Rechner installiert werden, der dann als Firewall, Router und Proxy dient.

Folgende Funktionen sind bereits integriert:

  • Paketfilterung
  • Proxy Squid: integriert und leicht zu konfigurieren (manuell, transparent und/oder über Authentifikation)
  • Intrusion Detection Systeme Snort und Prélude
  • Graphische (Netz)-Tools zum Überwachen der Systemaktivität
  • Logging von Netzwerk-Aktivität, Angriffen, Ressourcenverwendung.
  • Internetzugangskonfiguration für analoge und ISDN Modems, LAN und (A) DSL und Kabel
  • Integrierter DHCP Server
  • "Port Forwarding" verschiedene Zugangsbeschränkungen: eingehender Verkehr, ausgehender Verkehr
  • Filtern von URLs ("Parental Control")
  • Speichern von Konfigurationsparametern
  • Updates über das Internet (Netzversion von Mandrake Update)
  • Auf einem sicheren 2.2.19 Kern aufgebaut

MandrakeSoft richtet sich mit diesem Produkt vor allem an Heimbüros (SoHo) und kleine sowie mittelständische Unternehmen (KMU). Neben dem kostenlosen Download soll die Firewall Lösung evtl. auch über OEM Partner vermarktet werden.

Der Download kann über einen der Mirrors erfolgen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung