Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 8. Juni 2001, 09:27

Unternehmen

Sun stellt WBEM-Code als Open Source zur Verfügung

Sun hat WBEMsource-Initiative seine Java-Implementierung des WBEM-Standards zur Verfügung gestellt.

WBEM steht für Web-based Enterprise Management. Es handelt sich um Software zur Systemverwaltung, die den CIM (Common Information Model)- und WBEM-Standards folgt. Diese werden von der Distributed Management Task Force (DMTF) verwaltet.

Sun ist Gründungsmitglied der WBEMsource-Initiative. Diese Organisation wurde soeben gegründet, um ein offenes Forum für die WBEM-Entwicklung zu schaffen. Mit dem Einbringen der Referenzimplementation hofft Sun, die Akzeptanz von WBEM zu zu fördern und die Entwicklung zu beschleunigen. Auf Basis dieser Implementation können verschiedene Hersteller ihre kommerziellen Produkte entwickeln. Dies soll zu besseren Tools und niedrigeren Kosten für die Anwender führen.

Die Lizenz für die Referenzimplementation ist die SISSL (Sun Internet Standards License), eine anerkannte Open Source Lizenz. Das Projekt wird auf SourceForge gehostet, wo auch der Quellcode in Kürze erhältlich sein wird.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung