Login


 
Newsletter
Werbung

Mo, 11. Juni 2001, 22:21

Software::Business

»GnuCash« und »Kapital«

Die Entwickler um die freie Finanzsoftware »GnuCash« stellten die Version 1.6.0 vor; theKompany.com stellte die zweite Betaversion von Kapital vor;

Das »GnuCash«-Entwickler-Team kündigte heute die Verfügbarkeit von GnuCash 1.6.0 an.

Der persönliche Finanzmanager wurde um eine Vielzahl neuer Funktionen erweitert. Neben einer verbesserten Report-Unterstützung mit Chart-Funktionalität, überzeugt GnuCash ebenfalls durch eine noch bessere Unterstützung des Euro. Die Version 1.6.0 stellt die erste stabile Version dar, die standardmäßig als Dateiformat das XML-File-Format verwendet. Alte binäre Dateien werden automatisch in das neue Format umgewandelt.

The Kompany stellte eine weitere Version, der nach eigenen Angaben »Antwort auf Quicken und MS Money«, vor. Die neue Betaversion von »Kapital«, einer persönlichen Finanzverwaltung überzeugt durch verbesserte QIF-Filter und viele Bug-Fixes. Die Anwendung kann ab sofort in einer eingeschränkten Demo-Version vom Server des Unternehmens heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung