Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 17. Juni 2001, 15:41

Software::Desktop::Xfce

Kurznews: XFce mit Anti-Aliasing und Ogg-Vorbis 1.0rc1

Die stabile Version der Software für die MP3-Alternative Ogg-Vorbis ist nahezu fertiggestellt; der Desktop XFce unterstützt nun Anti-Aliasing.

Die Version 1.0rc1 (Release Candidate 1) der Ogg-Vorbis-Software wurde veröffentlicht. Laut Angaben der Entwickler wird mit etwas Glück heute noch Version 1.0 erscheinen. Ogg-Vorbis ist ein Musikformat, das technisch mit MP3 konkurrieren kann, aber den Vorteil besitzt, dass die Verwendung durch keinerlei Patente eingeschränkt werden kann. Außer Bugfixes sind keine zukünftigen Änderungen vorgesehen, jedoch plant das Xiphophorus Ogg Multimedia Projekt, das die Heimat von Ogg-Vorbis darstellt, die Entwicklung weiterer Multimedia-Formate.

Die auf Gtk aufbauende, leichtgewichtige Desktop-Umgebung XFce unterstützt seit Kurzem nun auch Anti-Aliasing für Schriften. Dieses Feature existiert derzeit nur in der CVS-Version, wird aber in dem demnächst erscheinenden Release 3.8.4 verfügbar sein. Eine Anleitung zur Konfiguration steht ebenso zur Verfügung wie ein entsprechender CVS-Snaphot für Ungeduldige.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung