Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 19. Juni 2001, 19:50

Software::Distributionen::Solaris

Opera für Solaris

Opera Software stellte heute die erste Beta-Version des gleichnamigen Browsers auch für Solaris allen Interessenten vor.

Einen Monat nach der Veröffentlichung von Opera für Linux stellt »Opera Software« ihren Browser ebenfalls für Solaris zum Download vor. Opera 5.0 Beta 1 für Solaris unterstützt 128-bit Verschlüsselung, TLS 1.0, SSL 2 und 3, CSS1 und CSS2, XML, HTML 4.01, http 1.1, ECMA Script, DOM und WAP/WML.

»Sowohl Linux als auch Solaris fehlte lange ein moderner Browser, um ihre Komplexität als stabile und vollständige Systeme zu erreichen« sagte Jon S. von Tetzchner, CEO Opera Software. "Nach all den positiven Rückmeldungen, die wir zu unserer Linux Version erhalten haben, ist es für uns sehr spannend nun auch Opera für Solaris herauszubringen.«

Finanziert wird die Entwicklung des Browsers für Linux, Windows, Mac, BeOS und Epoc durch Werbeeinblendungen im oberen Teil des Browsers. Wer sich an den Bannereinblendungen stört, dem gibt Opera Software die Gelegenheit, eine kommerzielle und daher auch werbefreie Version des Browsers für sein System zu erwerben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung