Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 20. Juni 2001, 23:31

Unternehmen

PR: Red Hat stellt Red Hat TechWorld vor

Red Hat gibt Einzelheiten über das Vortragsprogramm der ersten Red Hat TechWorld-Konferenz bekannt.

Die Red Hat TechWorld wird am 17. und 18. September 2001 in Brüssel stattfinden und Gelegenheit bieten, die neuesten Technologien in Form von Präsentationen, Exponaten und Workshops zu erleben. Das Forum wird für Entwickler, Anbieter und Kunden eine Gelegenheit darstellen, mehr über die neuesten Linux- und Red Hat-Aktivitäten zu erfahren, beispielsweise über Embedded Linux, die Interchange e-Commerce-Plattform, Echtzeit-Betriebssysteme und Applikationsentwicklung.

Sprecher des technischen Teils wie Stephen Tweedie, Mark Cox, Gary Thomas, Owen Taylor, Havoc Pennington, Tom Tromey und Alex Larsson werden Open Source-Themen wie Embedded, e-Commerce, Entwicklungs-Tools, Anwendungslösungen, Anwendungsentwicklung, Red Hat Network, Red Hat-Applikationslösungen und deren Einsatz behandeln.

Programmatische Vorträge halten unter anderem Bob Young, Mitbegründer und Vorsitzender von Red Hat (zur Unerlässlichkeit von Open Source) und Matthew Szulik, Red Hat CEO and President ("Open Source als Möglichkeit, das technische Ausbildungsproblem zu lösen"). Michael Tiemann, Red Hat CTO, wird zeigen, wie Linux aus dem revolutionären Stadium zur allgemeinen Anerkennung fand, ohne seinen Reiz zu verlieren. Auch Glyn Moody wird ein programmatisches Statement beitragen. Der Autor von "Rebel Code", dem ersten Buch, das die Geschichte freier Software und offener Quellcodes dokumentiert, wird Einblicke in die Hacker-Szene geben und aufzeigen, wie die technische Welt von ihr profitieren kann.

"Mit der schnell wachsenden, weltweiten Akzeptanz von Linux und Open Source ist für die Open-Source-Bewegung eine sehr aufregende Zeit angebrochen", erklärte Michael Tiemann, Red Hat CTO. "Die Red Hat TechWorld in Brüssel wird Technologie, Entwickler und Anwender zusammen bringen. Damit bieten wir eine Lern- und Networking-Umgebung, in der Ideen und Wissen ausgetauscht werden."

Weitere Informationen zur Red Hat TechWorld in Brüssel, den Vorträgen, dem technischen Teil, den Ausstellungen und Sponsoren finden sich unter www.redhat-techworld.com.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung