Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 21. Juni 2001, 08:29

Software::Multimedia

RealAudio-Plugin für XMMS

4Front, die Entwickler, des Open Sound Systems (OSS) für Linux und andere Unixe, haben ein RealAudio-Plugin für XMMS freigegeben. Damit können XMMS-Benutzer nicht nur RealAudio-Streams abspielen, sondern auch Effekte wie QSound iQ or Spatializer StreamFX nutzen.

QSoundIQ war bisher nur in der Windows-Version des RealPlayer verfügbar. Durch die Möglichkeit, mit weiteren Plugins Effekte einzusetzen oder den RealAudio-Stream grafisch darzustellen, hat XMMS mehr Features als der RealPlayer aufzuweisen.

Das Plugin steht unter der GPL. Es benötigt dennoch RealPlayer 8 sowie das RealPlayer SDK (nur bei eigener Compilierung).

Die unterstützten Audio-Formate sind RealAudio8 Audio, RealAudio G2 Audio, RealAudio 3.0 Audio, RealAudio 2.0 Audio, MP3 Audio, WAV Audio, Live Streams.

Die weitere Entwicklung soll die Möglichkeit bringen, auch RealVideo abzuspielen. Ferner sollen weitere von RealPlayer unterstützte Formate wie SMIL integriert werden.

XMMS (X Multimedia System) selbst ist gerade in Version 1.2.5 erschienen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung