Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 26. Juni 2001, 09:43

Pervasive SQL 2000i für Linux

Pervasive Inc kündigte die Verfügbarkeit von Pervasive SQL 2000i für Linux an.

Pervasive SQL 2000i ist eine relationale SQL-Datenbank und Nachfolger von Pervasive SQL 2000, das ebenfalls schon für Linux angeboten wurde. Das Datenbanksystem leitet sich von Novell ab und verfügt noch über das Btrieve-API, das von vielen älteren Applikationen genutzt wird. Somit wird mit SQL 2000i die Rückwärtskompatibilität gewahrt.

SQL 2000i wird als ressourcenschonende Datenbank für Web- und eingebettete Applikationen positioniert. Unterstützung für ODBC, OLE DB 2.5 und JDBC 2.0 ist vorhanden.

Außer für Linux ist das Datenbanksystem auch für Windows NT/2000, Netware und Solaris erhältlich. Kostenlose Testversionen stehen zum Download bereit oder können auf CD bestellt werden. Die Preise für die Vollversion beginnen bei 1195 USD für 10 User.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung