Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 26. Juni 2001, 09:44

SAIR bringt erste vier Kurse für Level 2 Zertifizierung

SAIR Linux and GNU Certification, der andere große Anbieter von unabhängigen Linux-Zertifizierungen neben dem Linux Professional Institute, kündigte die Verfügbarkeit der ersten vier Kurse für die Level 2 Zertifizierung an.

Bei SAIR gibt es drei Level (Stufen) der Zertifizierung, von denen bisher nur der erste Level fertiggestellt ist. Der erste Level besteht aus vier Prüfungen von jeweils 50 Fragen: Installation & Configuration 101, System Administration 102, Networking 103 und Security, Ethics and Privacy 104. Nach Bestehen von Prüfung 101 oder 102 darf man sich bereits Linux Certified Professional (LCP) nennen, nach Bestehen aller vier Prüfungen Linux Certified Administrator (LCA). Die Prüfungen können weltweit in allen Prüfungszentren von Prometric oder VUE abgelegt werden.

Level 2 besteht aus vier Prüfungen, die unter 8 Themen ausgewählt werden können. Verpflichtend ist die Prüfung Core Concepts and Practices (CCE), unter den verbleibenden 7 Kursen kann man drei beliebig auswählen. Diese Kurse sind:

  • Apache/Webservers;
  • Samba/Resource Sharing;
  • Mail Systems;
  • Amanda Backup;
  • MySQL/Databases;
  • PHP und XML/Web Implementation;
  • Perl/Scripting

Von diesen Kursen sind nun die ersten drei (und Core Concepts and Practices) verfügbar, so daß man die Level 2-Zertifizierung bereits jetzt beginnen kann.

Nach Absolvieren von Level 2 darf man sich Linux Certified Engineer (LCE) nennen.

Level 3 soll erst im nächsten Jahr entstehen und zum Master Linux Certified Engineer (MLCE) führen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung