Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 4. Juli 2001, 09:18

Software::Entwicklung

Qt 3 Beta 2 freigegeben

Die Entwickler von Trolltech haben die zweite Betaversion von Qt 3.0 freigegeben.

Qt 3 stellt eine neue Generation der Qt-Klassenbibliothek dar. Viele neue Features und Verbesserungen haben seit Qt 2.x Einzug gehalten. Dazu gehören ein deutlich verbesserter Qt Designer (Tool zum Erstellen von GUIs), sowie die erstmals in Qt enthaltenen Qt Linguist (hilft beim Übersetzen von Texten in der Applikation), Qt Assistant (Online-Hilfe) und ein neues Multi-Plattform Generierungs-Tool.

Das Qt-API wird sich bis zur endgültigen Version 3.0 wahrscheinlich nicht mehr signifikant ändern. Somit ist es jetzt möglich, Applikationen auf Basis von Qt 3.0 zu beginnen.

Eine inkompatible Änderung gab es zu früheren Qt-Versionen: Die Style-Engine (QStyle) wurde neu geschrieben. In dieser Version sind aber nur die Windows- und Motif-Versionen enthalten, die anderen werden erst in der nächsten Beta fertiggestellt sein. Weitere Informationen zu den Änderungen von Qt 3 sind in der Online Referenz zu finden. Ein kurzer Überblick ist verfügbar.

Qt 3 ist nicht binärkompatibel mit Qt 2. Dies bedeutet, daß man Qt 2 und Qt 3 parallel installieren muß, um Applikationen gemischt verwenden zu können. Auf Quellcodeebene sind Qt 3 und Qt 2 aber großteils kompatibel, jedoch nicht zu 100%.

Die Betaversion ist vom Trolltech FTP Server erhältlich. Bis zur endgültigen Qt 3 wird noch einige Zeit vergehen, da aufgrund der großen Zahl von Änderungen eine längere Betatest-Phase nötig ist.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung