Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 4. Juli 2001, 12:19

Software::Kernel

Kernel 2.4.6 erschienen

Die Version 2.4.6 des Linux-Kernels wurde freigegeben.

Sie ist identisch zur Version 2.4.6pre9. Es wurden laut der ChangeLog zahlreiche Korrekturen von Fehlern durchgeführt, vor allem flossen Korrekturen an Dateisystemen gleichermaßen wie Updates für mehrere Architekturen und USB-Updates in die neue Version ein. Für Benutzer von ReiserFS sollte sich ein Update insbesondere lohnen. Alan Cox kam derweil bis zur Version 2.4.5ac24, was bereits andeutet, dass sehr viele wichtige Änderungen getätigt wurden.

Ab sofort kann der neue Kernel von Kernel.org heruntergeladen werden, es wird allerdings empfohlen, einen Mirror zu verwenden, da der Hauptserver stark ausgelastet sein dürfte.

Es wird spekuliert, dass in näherer Zukunft Version 2.5.0 zu erwarten ist, um sich auf größere Neuerungen wie z.B. XFS konzentrieren zu können. Natürlich wird auch die 2.4-Reihe dann weiterhin gepflegt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung