Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 10. Juli 2001, 10:44

Gemeinschaft

Linuxbierwanderung 2001

Vom 25. August bis zum 1. September findet die dritte Linuxbierwanderung statt.

»Die Linuxbierwanderung ist ein jährlich wiederkehrendes Ereignis, bei dem Linux-Nutzer durch die Hügel und Täler eines Gebietes wandern, das für seine natürliche Schönheit und seine Biere ausgewählt wurde«, schreiben die Veranstalter. Nach Bayern 1999 (mit Sonnenfinsternis) und Wales 2000 ist in diesem Jahr die belgische Ardennenstädtchen Bouillon der Treffpunkt.

Als Treffpunkt wurde der Saal 'les sepulcrines' unter dem Dach des lokalen Museums im Stadtkern Bouillons angemietet. Ein Teil der ca. 300m^2 umfassenden Räume steht für Vorträge und Diskussionen rund um das Thema Linux zur Verfügung. In einem anderen Teil wird ein Netzwerk aufgebaut, in dem die mitgebrachten Rechner der Teilnehmer vernetzt werden.

Die Veranstalter bieten alle Teilnehmer, selbst für Unterkunft und Anreise zu sorgen. Auf der Webseite findet sich dazu neben einer Mailingliste und einem Registrierungssystem auch eine Zusammenstellung von Hotels, Pensionen und Campingplätzen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 29 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Re: Linuxbierwanderung 2001 (Gunter, Sa, 14. Juli 2001)
Re: Re: Linuxbierwanderung 2001 (Anonymous, Mi, 11. Juli 2001)
Re: Linuxbierwanderung 2001 (Lustkuckuk, Mi, 11. Juli 2001)
Re: Re: Linuxbierwanderung 2001 (Phil, Mi, 11. Juli 2001)
Re: Re: Linuxbierwanderung 2001 (Anonymous, Mi, 11. Juli 2001)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung