Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 13. Juli 2001, 08:15

Software::Datenbanken

Ärger um mysql.org

Um die neueröffnete Webseite mysql.org ist ein Streit entbrannt.

Die Webseite mysql.org verspricht freie Information rund um die freie Datenbank. Tatsächlich ist für Downloads jedoch eine Registrierung erforderlich, und was man dann zu sehen bekommt, scheint von der offiziellen MySQL-Webseite kopiert zu sein.

Das verärgert MySQL AB, die Firma hinter der MySQL-Entwicklung und Inhaber der offiziellen Webseite. "mysql.org" verletzt unsere Markenrechte, und wir werden dagegen vorgehen", ließ die Firma verlauten.

Die mysql.org-Webseite wurde anscheinend am 4. Juni 2001 von der Firma NuSphere registriert, die kommerzielle Pakete auf Basis von MySQL anbietet.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung