Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 20. Juli 2001, 15:53

DeMuDi Projekt gestartet

Ein neues Projekt, namens "DeMuDi", möchte eine Linux Distribution speziell für Multimedia Produktionen erstellen.

DeMuDi steht für Debian Multimedia Distribution. Das Projekt plant eine, auf Debian basierende, Distribution zu erstellen, die auf die Bedürfnisse von Multimediaproduktionen abgestimmt ist. Derzeit muss man in diesem Umfeld noch häufig nach Hardwaretreibern suchen oder sich seine Programme selber kompilieren. Doch damit soll jetzt Schluß sein.

Neben Softwarelösungen wie Synthesizern, Audiorecordern, MIDI und DSP Applikationen oder Mixern werden Skripten mitgeliefert, die einem die einfache Installation von Audio Treibern ermöglichen. Alle bekannten Multimedia Applikationen sollen enthalten sein, wobei der Schwerpunkt bei den Audiotools liegt.

Das Projekt wird sich, ebenso wie das originale Debian Projekt, über das Internet organisieren. Mitstreiter werden noch gesucht.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung