Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 30. Juni 1999, 09:24

Software::Spiele

Windows bald mit Spieleblocker?

Laut einiger Microsoft-Manager in Redmond soll es in einem Windows-Update im kommenden Jahr ein Filtersystem für Spiele geben.

Die eingesetzte Software werde dabei auf eine Datenbank mit Spielen zurückgreifen. Per Software kann man dann, und dies ist vor allem für Eltern gedacht, einstellen, welche Spiele gespielt werden dürfen.

Aber selbst Microsoft gibt zu, daß schon aufgeweckte Kinder diese Sperre leicht umgehen können. Diese ganze Aktion dürfte doch klar für Linux als zukünftige Spiele-Plattform sprechen. In nächster Zeit werden einige interessante Spiele auch für Linux erscheinen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung