Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 6. August 2001, 20:21

Gemeinschaft

Asterix kontra MobiliX

Im Linux- und Unix-Umfeld ist der Name »MobiliX« unverkenntlich mit dem Akronym »mobile« und »UniX« verbunden - trotz allem sahen der Inhaber der Markennamen »Asterix« und »Obelix« ihre Rechte verletzt und verklagten den Inhaber von »MobiliX«.

Die deutschen Rechtsvertreter von »Les Editions Albert Rene« (Paris), Inhaber der Markennamen »Asterix« und »Obelix« wollen seit einem Jahr von Werner Heuser, Betreiber der Seite »MobiliX«, die Herausgabe des Namens erzwingen. Grund für die Herausgabe des Namens sei nach Auffassung der Inhaber die Verwechslungsgefahr des Akronyms aus den Wörtern »Mobile« und »Unix« und der bekannten gallischen Helden.

Nach einer Meinung von Heuser in LinuxToday sei es eine übliche Praxis, neue Wörter zu bilden, indem in einer Beschreibung die Buchstaben »iX« hinzugefügt werden. Als Beispiel nennt der Autor des Buches, »Linux on the Road«, bekannte Akronyme und eingetragene Markennamen mit den Endungen "iX" wie »AIX« (IBM), »Eurix«, »Sinix« (Siemens-Nixdorf), »SkroBelix«, »Skyrix«, »Ultrix« (Digital Equipment) oder aber auch Unix (AT&T, X/Open) selbst oder das bekannte »iX Computer Magazin« vom Verlag Heinz Heise.

Eine gütliche Einigung war nach Aussage von Werner Heuser nicht möglich. Sowohl das französische Unternehmen, wie aber auch die deutschen Rechtsvertreter gaben zu keiner Alternative eine Zustimmung.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 29 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Asterix kontra MobiliX (Anonymous, Do, 9. August 2001)
Re: Asterix kontra MobiliX (RBader, Do, 9. August 2001)
Re: Asterix kontra MobiliX (Direct Obelix, Di, 7. August 2001)
Re: Re: Asterix kontra MobiliX (Mario Kundert, Di, 7. August 2001)
Re: Asterix kontra MobiliX (Sven Geggus, Di, 7. August 2001)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung