Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 22. August 2001, 21:51

Software::Distributionen

TurboLinux 6.5 für IBM zSeries erhältlich

TurboLinux kündigte eine neue Version für die IBM-Mainframes zSeries und S/390 an.

Diese Version kann als virtuelle Maschine unter z/VM laufen. Dies soll die Uptime von Linux mit dem vereinfachten Management von z/VM kombinieren. Ein Mainframe mit vielen virtuellen Linux-Maschinen soll daher einfacher zu verwalten sein als eine Server-Farm mit kleineren Servern. Gleichzeitig spart das die Hardware-Kosten der Server, da ein einzelner Mainframe weniger kostet. Immerhin können hunderte von virtuellen Linux-Maschinen auf einem Mainframe laufen, IBM hatte als Test schon einmal 41400 Instanzen am Laufen.

TurboLinux bietet einen Support rund um die Uhr für diese Distribution an, wie es einem System angemessen ist, das nur wenige Stunden im Jahr stillsteht. Der Support wird durch eine strategische Partnerschaft mit der Firma Sytek Services gesichert.

Im Gegensatz zu normalen Distributionen gibt es bei der zSeries-Variante eine "Services Delivery Option". Der Kunde bekommt damit eine speziell angepaßte Installation auf Band geliefert, die er nur in seine z/VM-Umgebung kopieren muß, und schon ist das System einsatzbereit.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung