Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 21. September 2001, 22:10

Software::Desktop::KDE

Lernsoftware-Projekt für KDE gegründet

Das KDE-Team kündigte heute den offiziellen Start des KDE-Edutainment Projektes an, das pädagogische Software basierend auf der KDE-Plattform erstellen will.

Das Team will nach eigenen Aussagen etwas gegen das tun, was viele für einen der Mängel von Linux halten - zu wenig Software, die für Kinder geeignet ist oder von pädagogischer Natur ist. Das initiierte »kdeedu«-Modul soll zu einem späteren Zeitpunkt ein fester Bestandteil der zukünftigen Releases von KDE werden.

Eine zentrale Stelle des Projektes stellt die Webseite von KDE Edutainment dar. Neben Informationen über das Projekt und die verfügbaren Applikationen stellt die Seite Informationen, die sich an Eltern, Entwickler (inkl. Programmierer, Künstler und Musiker) und Lehrer richten, bereit.

»Jeder kann an dem Projekt mitarbeiten! Wir heißen Leute allen Alters und Fähigkeiten willkommen, und dazu müssen sie nicht unbedingt Entwickler sein. Viele unterschiedliche Leute mit unterschiedlichen Fähigkeiten sind erforderlich, um das Projekt erfolgreich zu machen«, erklärt das Team auf der neuen Seite.

Danke an Eva für ihren Hinweis.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung