Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 16. Oktober 2001, 22:57

Software::Desktop::Gnome

GNOME-Foundation wieder offen für neue Mitglieder

Nach mehreren Monaten Pause nimmt die GNOME Foundation wieder neue Mitglieder auf.

Über den Grund der Pause wurde nichts gesagt.

Um ein Mitglied der GNOME Foundation zu werden, muß man einen Antrag ausfüllen. Wie das Mitglieder- und Wahlkomitee mitteilte, kann jeder Mitglied werden, der einen wesentlichen Beitrag zu GNOME geleistet hat. Dies kann Programmcode, Dokumentation, eine Übersetzung und anderes sein. Genaueres ist in der Mitgliedschaft-Richtlinie zu finden.

Vermutlich bereits im November werden wieder Wahlen zum Vorstand der GNOME Foundation stattfinden. Wer diese nicht verpassen will, sollte so schnell wie möglich seine Mitgliedschaft beantragen. Wer dies in den letzten Wochen bereits getan hat, braucht dies aber nicht nocheinmal zu tun.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung