Login


 
Newsletter
Werbung

Mo, 22. Oktober 2001, 15:15

Software::Büro

Gnumeric 0.72 und Guppi 0.40 freigegeben

Hauptsächlich Korrekturen zeichnen die neue Gnumeric-Version aus, die sich allmählich der Version 1.0 nähert.

Bis zum Ende des Jahres soll es soweit sein, daß das freie Spreadsheet offiziell das Siegel der Stabilität erhält. Doch auch die vorliegende Betaversion dürfte in vielen Fällen schon brauchbar sein, zumal einige Leute die Software recht intensiv testen.

Als einziges neues Feature wurde ein neues »Kontrollzentrum« für die Suche hinzugefügt. Zahlreiche weitere Verbesserungen und Korrekturen wurden eingebaut, die im Detail der Ankündigung entnommen werden können.

Um mit Gnumeric 0.72 Grafiken erstellen zu können, benötigt man das ebenfalls neu erschienene Guppi 0.40.0. Guppi ist ein Framework für Grafiken und interaktive Datenanalyse und wird nicht nur in Gnumeric, sondern auch in GnuCash verwendet.

Seit der letzten Version, die fünf Monate zurück liegt, wurde der Code aufgeräumt und zu experimentelle oder nicht komplett programmierte Features entfernt.

Der Download beider Pakete ist von der Gnome-FTP-Site möglich: Gnumeric, Guppi.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung