Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 23. Oktober 2001, 19:31

Software::Distributionen::Mandriva

Mandrake Linux Gaming Edition

MandrakeSoft und TransGaming Technologies kündigten ein gemeinsames Projekt an: die "Mandrake Linux Gaming Edition".

Mit dieser Distribution soll Linux Usern ermöglicht werden, Windows Spiele zu spielen. Daneben soll den Leuten, die derzeit eine Dual-Boot Umgebung nutzen - um unter Linux zu arbeiten und unter Windows zu spielen - gänzlich ermöglicht werden, Linux zu nutzen. Laut MandrakeSoft sind Spiele sehr wichtig für die Popularität eine Betriebssystems. Das Paket besteht aus Mandrake Linux 8.1 Standard und WineX von TransGaming. WineX stellt eine Erweiterung von Wine dar, mit der unter Linux Spiele gestartet werden können, die auf Microsofts DirectX API basieren.

Bei diesem ersten Paket wird das Spiel "The Sims" von Electronic Arts mitgeliefert. Es soll aber auch möglich sein, andere Spiele laufen zu lassen. Unter den "Top 10 Games" auf der TransGaming Webseite stehen unter anderem auch Spiele wie "Half-Life and Counter-Strike", "American McGee's Alice" oder "Starcraft", die als lauffähig markiert sind.

Der Source Code von WineX kann von der Projektseite bei Sourceforge geladen werden. Da er der derzeit der Aladdin Free Public License unterliegt, wird eine Integration in das Wine Projekt vorerst nicht möglich sein. TransGaming Technologies verdient Geld durch Support, außerdem kann man als zahlender Nutzer mitbestimmen, welche Spiele bei der Entwicklung besonders berücksichtigt werden sollen.

Ab dem 09. November wird die Mandrake Linux Gaming Edition für 69,99 USD (circa 78,49 Euro bzw. 153,53 DEM) in den Läden stehen - zumindest in den USA. Ob eine deutsche Version folgen wird, ist noch nicht bekannt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung