Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 7. November 2001, 23:23

Pro-Linux

Pro-Linux: Neue kppp-Gebührenregeln und Shell-Artikel

Pro-Linux darf Ihnen heute einen Update der kppp-Gebührenregeln, einen Artikel über die effektivere Verwendung der Shell und Teil 4 des Shell-Workshops präsentieren.

Niels Stargardt erstellte zwei neue Gebührenregeln für kppp, die Pawel Deska in seinen gleichnamigen Artikel eingebaut hat. Sollten Sie einen der Tarife Hansenet: Preselection oder KDT Private-net nutzen, können Sie nun auch von kppp die Online-Gebühren ausrechnen lassen.

Jochen Gruse schrieb einen Artikel, der fortgeschrittenen Benutzern neue Einblicke in die Funktionsweise der Shell und einiger grundlegender Utility-Programme gibt. Schleifen in der Shell vermeiden heißt das Ziel, das oft dadurch erreicht werden kann, daß ein Utility-Programm viele Dateien oder Namen mit einem Aufruf bearbeiten kann. Der Vorteil dieser Vorgehensweise: übersichtlichere Shell-Skripte und häufig größere Effizienz.

Im Shell-Workshop von Wolfgang Jährling stellt Ihnen der Autor heute die vierte Folge vor. In Wer sucht, der findet... geht es um das Programm find und seinen Einsatz in Pipes. Mit diesem einfachen Hilfsmittel, das jeder ambitionierte Benutzer kennen sollte, lassen sich viele Aufgaben elegant und schnell lösen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung